Vita

 

"Wir sollten Tiere mit Liebe behandeln und ihr Leid lindern, wo immer wir können." Dalai Lama

 


Mein Name ist Tanja, ich wurde 1974 in Bingen am Rhein geboren.
Ich bin dort mit einer sehr großen Familie aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe meine Ausbildung dort absolviert.


1994 zog ich aus privaten Gründen nach Karlsruhe.


Kaninchen leben bei mir seit mehr als 20 Jahren.


Meinen Kater Nemo bekam ich 2005, Yoda zog 2006 ein und Bijou machte das Trio 2009 komplett.
Durch die falsche Diagnose von Yodas angeblichem Herzproblem 2007 und Nemos Epilepsie ab 2009 war ich gezwungen, mich mit eben diesen Krankheiten auseinander zu setzen und fand es gar nicht so  leicht, an Informationen zu kommen.
Damals landete ich in einem Katzenforum und lernte durch das Internet so einige nette Leute kennen und schätzen, die mir sozusagen den Weg ebneten, den ich nach und nach eingeschlagen habe.

Tiere fand ich allgemein schon immer spannend. Ihre unterschiedlichen Wesen und Charaktere, ihr Verhalten untereinander, mit anderen Tieren oder Menschen insbesondere.
Schnell war für mich klar, dass vor allem Verhaltensstörungen bei Tiere sehr interessant für mich sind, da diese in den meisten Fällen durch Menschen verursacht werden und durch den Menschen mit viel Zeit und viel Geduld sowie artgerechte Haltung auch wieder eingedämmt oder sogar ganz verschwinden können.

 

Kaninchen mit Handicap erobern mein Herz im Sturm.

* 2010-2012 eigene Tierschutzorganisation "the-dreamcatcher".

Beratungen auf Tierheimfesten, per Mail, per Telefon und vor Ort.
Vergesellschaftungen von Kaninchen bei mir zu Hause.

* 2011 erstes Pflege- und gleichzeitig Handicapkaninchen

Susi / EC Kaninchen

* 2012 Start der Homepage "Kaninchenraum".
Beratungsschwerpunkte : alte, kranke und Handicapkaninchen sowie Verhaltensstörungen bei Kaninchen und Vergesellschaftungsprobleme.

* 2012-2015 Aktive Mitarbeit im Kaninchenschutz e.V.
- Aufbau des Teams Baden-Württemberg im Karlsruher und Stuttgarter Raum
- Organisation von Tierheimfesten wie auch Messen in Karlsruhe und Stuttgart
- Beratungen zur Kaninchenhaltung
- Mitarbeit bei der Zeitschrift "Die Karotte" vom Kaninchenschutz e.V. inkl.    veröffentlichter Artikel in den Ausgaben 2014/2015 wie auch 2016
- Pflegstelle für Handicapkaninchen

* Januar 2016 Selbstständigkeit mit dem Service vom Kaninchenraum.
Ich biete zu den Beratungen zusätzliche Urlaubsbetreuung, Vergesellschaftungshilfe sowie Verhaltenstherapie an.

 

* Juli 2016 Fördermitglied Laborkaninchen e.V.

 

* Mai 2017 Telefoninterview bei regio news zum Thema

   artgerechte Kaninchenhaltung


Durch meine jahrelange Erfahrung im Kaninchenbereich kann ich kompetente Hilfestellung auch bei kranken Kaninchen bieten.

Ich freue mich über Ihre Nachricht und Ihnen Hilfestellung bei Fragen aller Art geben zu können.

 

 


Herzliche Grüße 

Tanja

 

 

 

© Kaninchenraum